Last Minute New York entdecken!

Günstige New York Schnäppchen bei FTI!

New York City ist eine der spannendsten Metropolen der Welt. Wolkenkratzer, der Times Square, Broadway Shows oder der riesige Central Park - entdecken auch Sie den Big Apple - günstige Last Minute New York Angebote finden Sie hier bei FTI!


Nützliche Reisetipps für Ihren Lastminute New York Trip

New York ist eine Stadt der Superlativen an der Ostküste der USA und jährlich das Reiseziel von Millionen Urlauber. Zwischen Broadway und Staten Island, der Bronx und Long Island erstreckt sich das rund 790 Quadratkilometer große Stadtgebiet, in welchem aktuell rund 8,5 Mio Einwohner leben. Die vielen Sehenswürdigkeiten, Shoppingmöglichkeiten für jeden Geschmack und Geldbeutel, das riesige kulturelle Angebot und natürlich günstige Schnäppchen für spontane Urlauber machen einen Last Minute New York Urlaub so attraktiv.

 

Die spannendsten Sehenswürdigkeiten & Highlights der Metropole

Bei einer New York Last Minute Reise dürfen die absoluten Highlights der Stadt natürlich nicht fehlen! Die Freiheitsstatue auf Liberty Island war einst ein Geschenk der französischen Regierung und gilt als Wahrzeichen der Stadt. Pro Tag dürfen rund 3.000 Menschen die Plattform besichtigen, auf der die 93 Meter hohe Statue seit jeher die Ankommenden am Hafen begrüßte. Ebenfalls ein Wahrzeichen New Yorks und das höchste Gebäude im Stadtgebiet ist das Empire State Building mit seiner Aussichtsplattform. Von hier aus genießen Besucher den Blick über weite Teile der City und können sich bereits die nächsten Ziele der Sightseeing-Tour von oben ansehen. Kulturbegeisterte sollten sich außerdem einen Besuch im Museum of Modern Art (MOMA) nicht entgehen lassen. Es zählt zu den größten und wichtigsten Museen zeitgenössischer Kunst auf der Welt. Hier können Sie bekannte Werke weltberühmter Künstler bestaunen und das freitags ab 16 Uhr sogar kostenlos. An sonnigen Tagen lockt der Central Park zu einem Spaziergang im Grünen. Diese grüne Oase der Großstadt im Bezirk Manhattan ist der Treffpunkt vieler Bürger und Besucher der Stadt.

 

Sehenswerte Stadtviertel in New York

Interessant für alle, die Last Minute New York bereisen, ist ein Ausflug in den Bezirk Manhattan mit seinen Stadtteilen Soho, Lower Manhattan und Upper East Side. Während im Gebiet von Lower Manhattan vor allem die Börse und imposante Firmengebäude zu den Sehenswürdigkeiten gehören, geht es in Soho bunt und laut zu. Gastronomie, Partylocations und chice Häuser säumen das einstige Künstlerviertel Soho. Einen eher ursprünglichen Charme hat sich China Town bewahrt. Bis heute leben und arbeiten hier vor allem Migranten aus China und bieten auf bunten Märkten traditionelle Produkte und Speisen aus ihrer Heimat an. Die Upper East Side gehört zu den gefragtesten Wohngegenden in New York. Bei einem Bummel durch die Straßen zeigen sich Besuchern die schönen Bauwerke und eine Vielzahl von Restaurants. Außerdem sollte selbstverständlich ein Besuch am legendären Broadway nicht fehlen. Hier haben einige Künstler ihre Karrieren begonnen und noch heute gibt es nirgendwo auf der Welt eine so hohe Showdichte wie auf dem Broadway. Sie reicht vom Musical über Ballettaufführungen bis hin zu Zaubershows, Theater und Konzerten.

 

Beste Reisezeit für Last Minute New York

Aufgrund des vielfältigen Freizeitangebots ist New York das ganze Jahr über eine Reise wert. Im Frühling locken beispielsweise die Premieren der großen Shows auf dem Broadway zu einem Besuch, während im Sommer Parks zu einem Spaziergang einladen und in der Vorweihnachtszeit die legendären Kaufhäuser einen unvergesslichen Shoppingbummel möglich machen. Lediglich die Wintermonate Januar und Februar sind eine Lastminute New York Reisezeit für Winterliebhaber. In der Stadt kann es in dieser Zeit zu starken Schneefällen und eisigen Temperaturen kommen.

Reisevorbereitung für eine Last Minute Reise nach New York

Nach einer Flugzeit von etwa acht bis neun Stunden je nach Abflughafen in Deutschland erreichen Reisende einen der internationalen Flughäfen in New York. Deutsche Urlauber die nicht länger als 90 Tage die USA bereisen, benötigen für die Einreise einen elektronischen Reisepass (ePass, ausgestellt ab November 2005), welcher noch für die gesamte Reisedauer gültig ist. Außerdem wird seit 2009 eine elektronische Einreiseerlaubnis (Electronic System for Travel Authorization, kurz ESTA) benötigt. Wer eine spontane Last Minute New York Reise plant, sollte diese Erlaubnis spätestens 72 Stunden vor Reiseantritt beantragen. (Stand März 2017)